Das Leben ist ein Wellenspiel – Durchleben wirklich alle Menschen Höhen und Tiefen?

Sind die Menschen, die nach außen glücklich scheinen, immer glücklich?

Verläuft das Leben durchgehend gut für die sogenannten „Glückspilze“? oder steckt da was anderes dahinter?

Sind manche mit Pech und andere mit Glück ausgestattet worden für dieses Leben?

Mit etwas Lupen-Blick, lässt es sich herausfinden!

Ich habe diese Sache mal untersucht und beobachtet und festgestellt, dass es nicht so ist, dass die Glücklichen immer glücklich sind und die Unglücklichen immer unglücklich sind.

 

Wir als Mensch werden von vielen Energien beeinflusst, wie Mond, Planetenstand, Energien aus anderen Welten, Energien anderer Menschen, Energien der Umgebung, Energie von uns selbst (derzeitiger Geisteszustand), Lebensmittel, Energiewesen usw. .

 

Das Ding ist nämlich, dass die Menschen die zu den Optimisten zählen, einen anderen Blick auf Ihre Welt haben. Sie durchleben auch schlechte Zeiten und Phasen im Leben, die emotional unangenehm sind, jedoch gehen sie damit anders um. Sie haben sich antrainiert positiver die Sache zu sehen und sich nicht hinein zu steigern.

Positive Menschen sind klar darüber, wo Ihre Grenzen sind und wo für alle und jeden ein Stopp ist!

Sie wissen auch, was zu tun ist, wenn es mal in die emotionale Tiefe geht. Sie wissen wer und was ihnen gut tut.

 

Im Gegenteil die Pessimisten, sie sehen es alles umgekehrt. Sie kennen vielleicht ihre Grenzen, jedoch überschreiten Sie ihre Grenzen oft selbst und lassen zu, dass andere es auch tun.

Das Ding ist, dass diese Menschen sich dann noch darin Versteifen, dass die Welt ungerecht ist, weil Sie sich bestätigt fühlen, weil Sie Ihr Problem vorher mit vielen „Gleichgesinnten“ durch diskutiert haben. Und somit Bestätigungen da sind.

Sie sehen nur Ihr Leben als ungerecht und das des anderen als Wunderbar, wobei die nicht wissen, wie es dem anderen geht.

Diese Menschen haben sich einfach antrainiert, das Negative mehr zu sehen bzw. Beachtung zu schenken.

 

Das ist so ein kleiner Teil dazu, denn sonst würde es den Rahmen sprengen.

 

Ich habe festgestellt, dass diese beiden Typ-Menschen verschiedenen Brille auf haben.

 

Wir leben nun mal in einer Dual-Welt, wo Kontraste herrschen. Alles verläuft im Leben in Wellen.

Stell dir das Mal wie eine Schaukel, die nicht zum Stehen kommt vor:

Sie schwenkt hoch und zurück nach hinten.

 

So ist es im Leben auch!

 

Wir müssen beides erleben und fühlen können, damit wir unseren Fokus besser setzen, Entscheidungen treffen und einfach mal aussuchen können, ob wir bestimmte Dinge in unserem Leben haben wollen oder nicht!

 

Ohne das Negative, wüssten wir nicht was wir wollen. Jedes auch so kleine negative Gefühl hilft richtige Entscheidungen zu treffen!


Ohne das Negative, wüssten wir nicht was wir wollen.


Also, wir durchleben Höhen und Tiefen. Jeder! Ohne Ausnahmen! Es liegt nur an jedem selbst, wie er damit umgeht!

Entweder denkt man sich alles schlecht oder behält so gut es geht die positive Einstellung. Da springt auch das schöne Gesetz der Anziehung an.

Es belohnt dich Immer!

Und hier meine ich, dass es dir genau das schenkt, was du denkst und fühlst und dass ist im egal, was du denkst und fühlst.

Es ist einfach gerecht.

Und das was du ausstrahlst, dass bekommst du.

 

Deswegen erscheint es dem Pessimisten so, dass der Optimist immer glücklich ist und reich belohnt wird, weil dieser es wirklich wird und ist.

Ein positiv eingestellter Mensch bereitet sich vor auf gute Zeiten und dass kurze Tiefs nicht schlimm sind, während es ein Pessimist selten tut.

 

 

Mein Fazit dazu ist, dass jeder sein Glückes Schmid ist!

 

Die Energien bestätigen es einen tagtäglich, auch wenn es mal schwieriger wird, sollte man lernen klaren Kopf zu behalten und sich darin üben gut zu denken. Das ist der beste Schritt, um die Hohen Wellen gut zu überstehen.

 

Aber auch das umwerfen durch eine Welle ist manchmal nötig, um endlich aufzuwachen und zu erkennen was man wirklich will und sich mehr mit dem Leben zu beschäftigen.

Also nimm auch die Stolpersteine an, weil sie das Leben spannender und lustiger machen! Und natürlich dir auch helfen bestimmte Richtungen zu wählen, deine Vorlieben zuerkennen, deine Herzenswünsche anzugehen und ihnen Leben einzuhauchen usw. .

 

Negatives fordert dich also auf, etwas zu tun!

Aber du entscheidest was du tust und tun wirst!

 

Denk nur an die Stolpersteine zurück und schau wie du jetzt drüber denkst und wahrscheinlich auch lachen kannst.

Sei ein Optimist / werde ein Optimist!

Lass nicht zu, dass irgendwas oder irgendwer (oder vielleicht auch du selbst!) dich in die Tiefen reist. Tue dein Bestes, um positiv zu bleiben und es werden tolle, noch bessere Zeiten folgen!

 

Du verdienst es!

Du bist ein wertvolles Kind dieses Universum!

Und das Gesetz der Anziehung steht immer hinter dir und unterstützt dich, bei allem!

Also sei bedacht, was du ausstrahlst!

 

Ich wünsche dir ein optimistisches  und erfülltes Dasein und danke dir vom Herzen, dass du diesen Post gelesen hast.

 

 

Licht und Liebe

Deine Nathalie

Übrigens:

Übrigens findest du auf  YouTube viele spannende Videos von mir zu spirituellen Themen und Botschaft der Engel.

 

Schau es dir doch an.

Bitte teile es, damit es noch mehr Menschen erreicht.

Und lass dich inspirieren (und inspiriere andere!), wie du eine wundervolle Zukunft dir gestalten kannst.

 

 

Abonnier mich auch auf:

YouTube: goo.gl/T2zUBp

Instagram: nathalie__michaela

Twitter:  LovBee@LovBee

 

Und lass dich inspirieren, wie du eine wundervolle Zukunft dir gestalten kannst

Kommentar schreiben

Kommentare: 0