Zuviel denken, bringt schlechte Gefühle!

Zuviel denken, bringt schlechte Gefühle!

Es ist bekannt, dass jeder Gedanke eine bestimmte Manifestation mit sich bringt. Früher oder später.

Doch ist es wichtig NON - STOP zu denken?

bringt es wirklich genau das was man möchte?

Nun ja, da gibt es eine Sache die auch sehr wichtig ist und das ist die Kontrolle!

Das Loslassen davon!

Mit den Gedanken geben wir unserem Leben eine bestimmte Richtung. Doch wenn wir uns auf dem spirituellen Weg befinden lernen wir irgendwann, dass jeder Gedanke wichtig ist.

 

Das macht irgendwann Angst zu denken!

Was bewirkt, dass wir versuchen in einer positiven Denkspirale zu sein. 

Das wiederum kann sehr erschöpfen. Weil wir Kontrolle behalten wollen und nicht vertrauen.

 

 

Doch Kontrolle besagt oft eins: ICH HABE ANGST! WAS IST WENN ICH ETWAS FALSCHES DENKE ODER TUE? ODER ES NICHT SCHAFFE?

und dann ist man verzweifelt, weil man nix im Grunde wirklich kontrollieren kann . Es sind einfach zu viele Details, die wir als Mensch gar nicht erfassen können.

 

Kommt es dir bekannt vor?

Dann pass jetzt genau auf!

 

Richtige Gedanken bringen die richtige Manifestation mit sich! Das lernt man alles aus der Erfahrung selbst!

Doch bedarf es, und das ist ganz wichtig, VERTRAUEN!

 

Wenn wir alles und jeden kontrollieren wollen, bekommen wir nicht das was wir wollen. Wir versenden die Angst ja mit!

Und unsere Gefühle zeigen sehr zuversichtlich, was wir derzeit in unser Leben ziehen!

 

Darum es ist sehr wichtig an seine Wünsche zu glauben und diese zu verfolgen, jedoch dem Universum voll und ganz vertrauen.

Wenn wir vertrauen sind wir locker und leicht. Wir müssen nix kontrollieren und diese leichte Energie (Gelassenheit) bringt noch mehr von dem was wir uns wünschen.

Manchmal Stück für Stück.

Manchmal sofort im Ganzen!

 

Das Universum weiß, wie es am Besten ist und wann!

 

Unsere wichtige Aufgabe ist gute Energie zu erzeugen durch Gedanke/Worte/Taten/ Gefühle!

Den Rest macht das Universum!

Das göttliche gibt! Man muss vertrauen!

 

Und tatsächlich ist auch hier viel Mut zum Vertrauen gefragt.

Zu lange trainieren wir uns die Kontrolle an und das dann los zu lassen ist nicht leicht.

Aber wichtig!

Und auch hier, durch Erfahrung erkennen wir wie alles funktioniert. Wie die Energien uns in jede Richtung unterstützen.

Und das tun sie auch!

 

Wir sind ausgestattet mit vielen Antennen und können unsere Gedanken, Gefühle, Worte und Taten  steuern.

Wir fühlen es, wenn wir krampfhaft positiv Denken und gutes Tun wollen. Das bedeutet, das wir nicht vertrauen und im Alleingang machen wollen.

Das ist doch wundervoll, weil wir es dann ändern können.

 

Also mit Leichtigkeit und Vertrauen kommen wir dahin, wo wir hin wollen.

 

Mit Leichtigkeit und Vertrauen ist alles möglich.

 

Also lass das Gedanken - Karussell los und Vertraue.

Das Universum zeigt dir den Weg! DU KANNST ES FÜHLEN!

 

 

 

 

Licht und Liebe

Nathalie

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0