Es geht nicht um das glücklich werden, sondern zu erkennen wo es wirklich ist!

Es geht nicht um das glücklich werden, sondern zu erkennen wo es wirklich ist!

Das Glück ist woanders

Jeder möchte glücklich sein. Jeder möchte aus schwierigen Lagen raus und Glück fühlen.

Doch tatsächlich wollen wir als Mensch glücklich WERDEN! Und das ist das Problem. Wir verlagern unser Glück in die Zukunft.

 

Wenn ich abgenommen habe, dann werde ich glücklich.

Wenn ich viel Geld habe, dann werde ich glücklich.

Wenn ich eine Partner/in habe, dann werde ich glücklich.

Wenn ich mein Problem gelöst habe, dann werde ich glücklich.

Wenn ich, Wenn ich, Wenn ich... Dann könnte es also vielleicht zum Glück führen.

Vielleicht ist euch schon einmal aufgefallen, dass wenn man das Gewünschte erreicht hat, dass das Glück tatsächlich gar nicht lange hält?!.

Es ist dieser Glaube, dass wenn man nur etwas perfekter wird, dann werde ich glücklich, weil ich Zuspruch, Anerkennung, Wertschätzung oder ähnliches erhalte.

Doch auch dieses hält nicht lange.

Niemand wird auf Dauer dir sagen, Boah das hast du toll gemacht. Vielleicht ein oder zwei mal. Aber das war es auch.

 

Wir machen uns zu Abhängig davon, was uns entgegenkommt, wenn wir etwas erreicht haben.

Was aber noch kein Glück verspricht.

 

In meiner spirituellen Entwicklung habe ich feststellen können, dass es zwar wichtig ist Ziele zu haben, damit man sich entwickelt und etwas hat, wohin man sich hinbewegen möchte, aber dass das Glück ganz woanders herkommt.

 

Es kommt aus dem JETZT.

Und aus der Frage: WAS WÜRDE MICH TATSÄCHLICH GLÜCKLICH MACHEN, WENN ICH SCHON ALLES HÄTTE?

 

ist es wirklich diese Rolex?

Sind es diese 5 Kilo?

Ist es wirklich der Verzicht auch Lebensmittel?

Ist es wirklich eine Bilderbuch-Familie?

Oder ein bestimmtes Einkommen?

 

Frag dich mal selbst, was es sein könnte.

 

Und ich glaube in den meisten Fällen wäre es das Glück mit anderen sein zu dürfen, wie man ist. Ohne etwas beweisen zu müssen.

 

Wenn du wahre Seelenfreunde hast, dann hast du jemanden, mit dem du Glück teilst und glück säst. 

Diese Freundschaften achten nicht drauf, wie du gerade aussiehst, was du Materielles besitzt oder was du schon geleistet hast. Sie sehen dein Herz und die Liebe, die du bist.

 

Dieses Glück ist unbeschreiblich und nicht durch Kilos, Materielles, Geld u.a. hervorrufbar.

 

Wenn du wahre Begleiter an deiner Seite hast, das bist du im Glück und suchst es nicht mehr!

 

 

Licht und Liebe

Nathalie Michaela

Kommentar schreiben

Kommentare: 0